Outlook-Export/Import

Über den Button Export für Outlook können die angezeigten Termine in Outlook übernommen werden.
Es wird nach Auswahl der Termine eine csv-Datei exportiert.
Die exportierte Datei kann anschließend in OUTLOOK importiert werden.

Wichtiger Hinweis:
in OUTLOOK importierte Termine werden nicht automatisch verschoben oder gelöscht wenn sich ein Termin im Kugelblitze-Kalender ändert. Dies kann dazu führen, dass im OUTLOOK verschobene Termine doppelt eingetragen sind!

Der Import wurde mit Outlook 2003 und Outlook 2003 getestet.

Vorgehensweise:

Importieren/Exportieren im Outlook-Menu Datei und anschließend Importieren aus anderen Programmen oder Datei wählen

mit Weiter bestätigen und anschließend Kommagetrennte Werte (Windows) auswählen.

Im nächsten Fenster ist die exportierte csv-Datei auszuwählen und die Importoption festzulegen.
Zur Auswahl stehen folgende Optionen:

  • Duplikate durch importierte Elemente ersetzen (empfohlen)
  • Erstellen von Duplikaten zulassen
  • keine Duplikate importieren

    Als Zielordner ist Kalender zu wählen.

    Zum Schluss werden die Termine durch Klicken des Buttons Fertig stellen in OUTLOOK übernommen: