Das sind wir...

Die Geschichte der Kugelblitze begann im April 1987, als wir unter dem damaligen Namen BSG Zentralamt der BA auf Initiative von Rudi Stark gegründet wurden.

Nach einigen Turnierteilnahmen haben wir uns im Jahr 1992 als Zentralamt mit einer Herrenmannschaft dem Spielbetrieb der Nürnberger Privatkegler e.V. angeschlossen. Der Einstieg in diese Spielrunde erfolgte in der damals niedrigsten Spielkasse mit 5x 50 Kugeln und konnte mit einem guten 2. Platz beendet werden, sodass wir in der darauffolgenden Spielzeit in der nächsthöheren Spielklasse wieder um den Aufstieg kämpfen durften.

Die erste Mannschaft im Gründungsjahr 1987
Foto der Gründermannschaft aus dem Jahr 1987

Bereits mit der Spielzeit 1993/1994 erreichten wir einen erneuten Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse, die dann mit einem guten Platz 4 abgeschlossen wurde. In der darauffolgenden Spielzeit bescherte uns das Kegelglück einen 1. Platz und damit den erneuten Aufstieg. In den folgenden Spielzeiten konnten weitere Aufstiege in die Herren-Spielklassen D und C eingefahren werden.

Für die Spielzeit 1997/98 haben wir uns entschlossen, erstmals eine Mixed Mannschaft für die Punkterunde anmelden. Begonnen wurde in Mixed-Klasse 4 mit sofortigem Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse.

Die Herrenmannschaft erreichte 2001 den Aufstieg als Tabellenführer aus der Klasse C in die Klasse B.

2002 erfolgte eine Umbenennung der beiden im Spielbetrieb vertretenen Mannschaften von Zentralamt zu Kugelblitze Nürnberg, da nicht mehr nur Keglerinnen und Kegler des damaligen Zentralamts der BA in den Mannschaften gespielt haben.

2004 war unser Ziel erreicht: wir spielten mit der Herren-Mannschaft in der höchsten Spielklasse der 50er Gruppen, welche wir in der Spielzeit 2004/2005 als Meister beenden konnten.

Ab der Spielzeit 2005/2006 wechselte die Herren-Mannschaft mit neuen Zielen in die 100er-Klasse (5x 100 Kugeln), nachdem der Meistertitel in der höchsten 50er-Klasse erreicht war. Bereits in der gleichen Saison konnte der Meistertitel der Klasse -Herren 2- eingefahren werden.

Mannschaftsfoto Herren-Mannschaft aus dem Jahr 2008
Mannschaftsfoto Herren-Mannschaft aus dem Jahr 2008
Mannschaftsfoto Mixed-Mannschaft aus dem Jahr 2008
Mannschaftsfoto Mixed-Mannschaft aus dem Jahr 2008

Mit der Spielzeit 2011/2012 wechselten unsere beiden Mannschaften in den Spielbetrieb der Vereinigung Fürther Privatkegler e.V.. Hier spielen wir seitdem mit zwei Mixed-Mannschaften 4x 100 Kugeln.

Auch einige Erfolge konnten im Laufe der Jahre errungen werden. Aber seht selbst, welche persönlichen Erfolge durch unsere Keglerinnen und Kegler errungen werden konnten...

Mannschaftsfoto aus dem Jahr 2015
Mannschaftsfoto aus dem Jahr 2015

Unsere Keglerinnen und Kegler stellen sich vor...

Silvia Bauer
Silvia Bauer

Jahrgang

1978

im Verein seit

2015

persönliche Erfolge

Florian Bäumler
Florian Bäumler

Jahrgang

1997

im Verein seit

2014

persönliche Erfolge

Sabrina Berger
Sabrina Berger

Jahrgang

1980

im Verein seit

2013

persönliche Erfolge

Oliver Dippold
Oliver Dippold

Jahrgang

1970

im Verein seit

2005

persönliche Erfolge

3. Platz bei den VFP Einzelmeisterschaften 2016 in der Einzelwertung Herren Gruppe B (394 Holz)

5. Platz bei der Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaft 2015 im Herren Einzel (454 Holz)

1. Platz bei der Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaft 2010 im Mixed-Tandem (272 Holz) (mit Ulla Schöls)

Peter Pfister